Lisa ... und die Leukämie

Nicht wundern...

... ich hab das Layout geändert.

Zum Beginn war Lisas Blog der einzige mit dem Winterblätterdesign. Inzwischen treffe ich immer mal wieder auf einen und bin verwirrt, wenn dann nicht von Lisa die Rede ist. Und außerdem ist der Winter nun rum - auch für uns. Denn die Hoffnung siegt, der Frühling kommt und alles wird gut.

Gestern sprachen wir von jemandem, ich glaub Schauspieler oder so, der an Krebs gestorben ist. Lisa meine daraufhin "Das passiert mir nicht". In diesem Sinne werden wir auch dien nächsten 8 Monate noch überstehen.

Nach dem letzten Chemoblock ging es ihr ja richtig gut. Der Arzt meinte sogar zu gut, so dass die Tablettendosierung nun ein wenig erhöht wurde. Zwar noch nicht ganz auf 100%, aber zumindest in die richtige Richtung. Nach den Kapriolen vom Jahresanfang scheint sich das ganze nun auch bei den Blutwerten einzuspielen. 

Claudia (Lisa's Mama) am 16.4.07 08:43

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sibylle / Website (19.4.07 11:02)
Hallo Ihr beiden,

das sind ja tolle Nachrichten!!! Ich freue mich so sehr, dass es Lisa so gut geht!!! Ich wünsche euch von ganzem Herzen, dass es wo weiter geht.

Liebe Grüße von Sibylle


Diana (21.4.07 19:12)
...n dicken Schmatz an die tapfere Maus! Ganz liebe Grüße aus Marburg an euch.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung